Pressekontakt für den RV Halle (Saale)

Presseanfragen zu allen Themen rund um den menschengerechten Straßenverkehr in Halle, dem Saale- und Burgenlandkreis können an den Vorsitzenden Marius Fischer (halle [at] adfc-sachsenanhalt.de; Telefonnummer ist lokalen Medien bekannt) oder an unseren Verkehrsrechtsexperten Volker Preibisch (volpreibisch [at] aol.com) gestellt werden. Wir bemühen uns, die Anfragen zeitnah zu beantworten, verweisen aber auf die Ehrenamtlichkeit unserer Vereinsarbeit.

Unseren Partner, die Ortsgruppe des Fuss e.V., erreichen Sie per Mail: halle [at] fuss-ev.de

Presseanfragen zum Radverkehr auf Landesebene beantwortet der ADFC Sachsen-Anhalt e.V.; Anfragen zur bundesweiten Verkehrswende auf der Presseseite des ADFC auf Bundesebene

Des weiteren findet man hier Pressemitteilungen, sowie eine Auswahl bisheriger Presseartikel über den ADFC Halle (Saale) und die Verkehrswende.

Der RV Halle (Saale) und seine Mitglieder in der Presse

Berichte über öffentliche Aktionen


Berichte über Statements


Sonstiges


Pressemitteilungen

Rollup mit ADFC-Logo

ADFC Halle (Saale) mit neuer Homepage

22.07.2022

Der ADFC Halle (Saale) hat einen neuen Internetauftritt! Hier erfährst du die Hintergrundinfos.

Rollup mit ADFC-Logo

Markierung- und Beschilderung des neuen Radweges Nordstraße - Lettin

11.05.2022

Stellungnahme des ADFC Halle (Saale) zum neuen Radweg Nordstraße - Lettin

zur Seite Pressemitteilungen

Bleiben Sie in Kontakt